Suche
>> Erweiterte Suche
Allgemeine Geschäftsbedingungen

WICHTIGE VERBRAUCHERINFORMATIONEN

Im folgenden Text befinden sich die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen über Verträge im Fernabsatzverkehr und im elektronischen Geschäftsverkehr. Insbesondere werden Sie über Ihr Widerrufsrecht informiert.

I. Fernabsatzinformationen
§ 1 Identität / Anschrift des Unternehmers
Wenn Sie im nachfolgenden Shop bestellen, kommt Ihr Vertrag zustande mit der Schneyer, Gomes, Stitz, Frisch, Gueckel und Hundt- GbR, firmierend unter Adversus, vertreten durch den Gesellschafter Torsten Schneyer

Anschrift der GbR:

Adversus GbR
Torsten Schneyer
Bismarckstraße 8
63065 Offenbach
Tel.: 069/82994743
E-mail: info@adversus.de

Bankverbindung:


Carsten Hundt

Kontonummer: 202845547

Bankleitzahl: 12096597

Spardabank Berlin

IBAN: DE29 1209 6597 0202 8455 47
BIC: GENODEF1S10


§ 2 Geschäftlicher Vertragszweck

Der geschäftliche Zweck des Vertrages ist der gewerbliche Vertrieb von Adversus-Tonträgern, Adversus-Kunst und und anderen Adversus-Merchandisingartikel.

§ 2a Warenbeschreibung
Eine genauere Darstellung unserer Waren entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen in unserem  Katalog.

§ 3 Einzelheiten zum Vertragsschluss

§ 4 Preis der Ware

Den jeweiligen Preis der einzelnen Produkte entnehmen Sie bitte dem Katalog.
Die im Katalog angegebenen Preise der Ware verstehen sich als Bruttopreise inklusive aller Steuern.
Zusätzlich werden lediglich Liefer- und Versandkosten sowie Nachnahmegebüren gemäß der nachfolgenden Bestimmung (§ 5) erhoben.

§ 5 Einzelheiten hinsichtlich der Zahlung und der Lieferung

a) Wir bieten folgende Zahlungsart an: per Vorkasse durch Überweisung und per Nachname. Die Höhe derLiuever- und Versandtkosten entnehmen sie bitte dem gleichnamigen Menüpunkt links.

b) Wir liefern ausschließlich über die Deutsche Post AG

c) Die CD wird bei Vorkasse abgeschickt, sobald der Kaufbetrag eingegangen ist, bei Nachname so bald als möglich, spätestens 2 Wochen nach Erhalt der Bestellung.

d) Adversus übernimmt keinerlei Haftung bei Beschädigungen oder Verlust durch die Dutsche Post AG. Im Falle eines Transportschadens oder Verlustes informieren Sie uns bitte unverzüglich. Ferner sind Ansprüche Ihrerseits bei Ihrer nächstgelegenen Reklamationsstelle der Deutschen Post geltend zu machen.


§ 6 Widerrufsrecht

a) Gemäß § 312d BGB haben Sie als Verbraucher das Recht, den mit der Adversus geschlossenen Kaufvertrag innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware zu widerrufen.
Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform (§ 126 b BGB) oder durch Rücksendung der Ware gegenüber der Adversus GbR zu erklären.
Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an die oben unter § 1 genannten Kommunikationsadressen.

b) Wenn es sich bei der Ware um Audio - oder Videoaufzeichnungen oder um Software handelt, die von uns versiegelt wurde, so erlischt Ihr Widerrufsrecht, wenn Sie die Ware entsiegeln!

c) Mit der Ausübung des Widerrufsrechtes sind Sie nicht mehr an den Kaufvertrag gebunden. Bei Ausübung des Widerrufsrechtes sind Sie zur Rücksendung der Ware verpflichtet, wenn sie durch Paket versand werden kann. Kosten und Gefahr der Rücksendung trägt Adversus, es sei denn, Ihr Widerruf betrifft eine Bestellung im Wert von nicht mehr als 40,- Euro, exclusive Versandkosten. In letzterem Fall haben Sie als Verbraucher die regelmäßigen Kosten der Rücksendung selbst zu tragen.

d) Bei Eingang der zurückgesendeten Ware erstattet Adversus Ihnen den Kaufpreis und, sofern diese nach c) von Adversus zu tragen sind, die regelmäßigen Kosten der Rücksendung.

II. Informationspflichten im elektronischen Geschäftsverkehr


§ 1 Technische Schritte zum Vertragsschluss und Möglichkeit zur Korrektur von Eingabefehlern

Die einzelnen technischen Schritte, die zu einem Vertragsschluss mit der Adversus GbR führen, sowie die Mittel, mit denen Eingabefehler von Ihnen vor Abgabe der Bestellung erkannt und berichtigt werden können, haben wir Ihnen bereits oben unter § 3 der Fernabsatzinformationen beschrieben.


§ 2 Speicherung Ihrer Vertragsdaten

a) Ihre Bestellung wird von der Adversus GbR zusammen mit unserer Antwort- E-Mail (Vertragsannahme) gespeichert.
Diese Daten sind Ihnen nicht direkt elektronisch zugänglich. Sie können sich aber jederzeit über die unter § 1 genannten Kommunikationswege über den Vertragsinhalt informieren.

b) Personenbezogene Daten werden nach den Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet und genutzt.
Die Adversus GbR garantiert, dass Ihre persönlichen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung der Bestellung verwendet werden, also insbesondere nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben werden.


Zurück
Designed by RosendornDesign
Copyright © 2003 XT-Commerce
Dieser Shop wurde mit xt:Commerce erstellt.
xt:Commerce ist als freie Software unter der GNU/GPL Lizenz erhältlich.
eCommerce Engine © 2004 xt:Commerce